Kochkurse

Kochkurse für Hobbyköche, Pärchen und Küchenakrobaten

  • Kochkurse zu wechselnden Themen
  • An zwei Abenden im Monat
  • Für bis zu 10 Personen
  • Anmeldung erforderlich
     


Zweimal im Monat, immer Dienstags oder Mittwoch von 18 bis 20 Uhr, schwingen wir gemeinsam den Kochlöffel! An meinen Kochkursen können maximal 10 Personen teilnehmen. Also meldet euch unbedigt vorher an - per Mail, Telefon oder persönlich. Der Preis beträgt 39,00 € pro Person. 

Ablauf: Wir kochen gemeinsam ca. 4 Gerichte. Es ist immer mindestens ein vegetarisches Gericht dabei. Zu Beginn weise ich euch immer etwas in das jeweilige Thema ein und stelle die Rezepte vor. In kleinen Gruppen werden die Speisen unter meiner Anleitung zubereitet. Und nach dem Kochen wird natürlich alles in gemütlicher Runde verspeist. Zum Schluß wird aufgeräumt! Das gehört dazu. 

Alles bereit? Dann geht's zum besten Teil des Abend über! Gemeinsam richten wir ein kleines Buffet an. Jeder darf das probieren und genießen, was er möchte. Außerdem kann jeder Teilnehmer die Rezepte mit nach Hause nehmen. Seid ihr beim nächsten Mal dabei? Ich freue mich auf euch! 

 

Aktuelle Kochkurse

New York Street Food

Street Food Festivals sind in aller Munde. Hier hat man die Möglichkeit sich einen ganzen Tag durch die verschiedensten, kreativsten und leckersten Gerichte zu schlemmen. Nicht immer ist das sehr figurfreundlich. Denn Burger und Süßkartoffelpommes sind typische Klassiker die auf keinem Festival fehlen dürfen. Wir holen und das kulinarische Feeling der Street Food Festivals nach Hause.

Am 06. & 21.08.2019
18.00 bis 20.00 Uhr
Im Apfel & Eva Kochstudio

 

Low Carb Feierabendküche

Low carb bedeutet wenig Kohlenhydrate und ist ein Ernährungstrend der schon viele Jahre anhält. Für viele steht Low carb für reichlich Fleisch. Doch ein wenig mehr steckt schon dahinter. Wie es richtig geht, worauf ihr achten müsst, für wen es geeignet ist und wer lieber die Kochlöffel davon lassen sollte, erfahrt ihr an dem Kochkursabend.

Am 03. & 18.09.2019
18.00 bis 20.00 Uhr
Im Apfel&Eva Kochstudio

Fleisch spezial - die richtige Zubereitung

Dieser Kochkursabend ist vielleicht mal etwas für das männliche Geschöpf unter uns. Na klar sind die Mädels aber auch herzlich willkommen. Fleisch richtig zubereiten, ist für manche eine richtige Kunst. An diesem Abend zeige ich euch ein paar Tricks wie es richtig geht, mit dem Marinieren, Garen und vielem mehr.

Am 02. & 22.10.2019
18.00 bis 20.00 Uhr
Im Apfel & Eva Kochstudio

O-Töne

"Apfel & Eva ist ein modernes, gemütliches Kochstudio. Ich freue mich jedes Mal auf unser gemeinsames Kochen und interessante neue Gerichte. Souverän dirigiert unsere Küchenexpertin Linda durch den Abend. Alle Zutaten sind frisch und lecker. Auch Sonderwünsche werden berücksichtigt. Es macht immer wieder großen Spaß. Unsere Rezepte erhalten wir anschließend druckfrisch. Danke Linda, immer wieder gerne!"

Mandy G. - Pritzwalk

 

Lindas Kochkurse finde ich einfach Super! Ganz gespannt warte ich schon immer auf das neue Thema. Die Gerichte sind sehr lecker, kreativ und auf die Jahreszeit abgestimmt. Wir kochen auch mit Zutaten und Gewürzen, die nicht jeder einfach so im Schrank hat. Auch werden Tipps und Tricks vermittelt oder einfach bei den "Mitkochern" abgeschaut.

Angela P. - Glöwen

 

Meine Freundin und ich waren jetzt schon ein paar Mal bei "Apfel & Eva" und sind begeistert. Die Gerichte sind sehr abwechslungsreich, orientieren sich nach saisonalen, frischen Produkten und sind leicht zu zubereiten. Die Kursleistung Linda ist sehr nett und Kompetent. Der Kurs ist von uns eine klare Empfehlung.

Stefan U. - Pritzwalk


Rezept des Monats

Zucchini-Risotto mit Lachsfrikadellen

Zutaten für 4 Personen:

für das Risotto: • 50 g Parmesan • 2 Schalotte • 2 EL Öl • 300 g Zucchini, klein, in Scheiben • 250 g Risottoreis • 700 g Gemüsebrühe • 1/2 TL Salz • 2 Prisen Pfeffer • 1-2 EL Petersilie, gehackt • 100 g Räucherlachs

für die Lachsfrikadellen (nach Jamie Oliver): • 1 Stängel Zitronengras • 1 daumengroßes Stück Ingwer, geschält • ½ TL Koriander • 500 g Lachsfilet ohne Haut • Meersalz & Pfeffer • 1 EL Olivenöl • 2 TL Salsa • 2 TL Fruchtgelee

Zubereitung in 45 Minuten:

Zwiebel pellen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig schwitzen. Risottoreis dazu geben und kurz anschwitzen, mit der halben Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Risotto auf kleine Stufe 20 Minuten langsam quellen lassen, dabei immer wieder umrühren. Ist keine Flüssigkeit mehr im Topf wieder etwas Brühe nachgießen. Parmesan fein reiben. Zucchini waschen und mit einem Gemüsehobel grob reiben. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blätter abzupfen und fein hacken. Räucherlachs in feine Würfel schneiden. Die restlichen Zutaten kurz vor garende mit einem Spatel unterrühren. 2 Minuten ziehen lassen und sofort servieren. Das Zitronengras ein paar Mal mit Kraft auf die Arbeitsplatte schlagen, damit es etwas weicher wird. Dann den Stängel der Länge nach aufschneiden, die weicheren Innenblätter herausholen und fein hacken. Ingwer ebenfalls fein hacken. Das Lachsfilet in 1 cm große Würfel schneiden. Die Hälfte der Würfel mit einem großen Messer zu einer groben Paste verarbeiten. Lachswürfel, Lachspaste, Zitronengras, Ingwer, Koriander sowie Salz & Pfeffer verkneten. Aus der Masse 8, ca. 2 cm dicke Frikadellen formen und kühl stellen. In einer beschichten Pfanne 1 EL Olivenöl stark erhitzen und die Fischfrikadellen darin von jeder Seite 2 Minuten braten, bis sie gebräunt sind. Dann Salsa und Gelee zusammen mit einem kleinen Schluck Wasser verrühren und in die Pfanne geben und schmelzen lassen. Die Soße über die Frikadellen löffeln, bis sie ganz damit überzogen sind und kurz ziehen lassen.


Mein Kochstudio

Kochevents

Kochevents für Mädelsrunden, Arbeitskollegen und Familien

  • eigene Menüzusammenstellung mit Beratung
  • für bis zu 24 Personen
  • als Junggesellenabschied, Familienfeier oder Teamworkshop
     


Anlässe für ein Kochevent gibt es unzählige z.B. Geburtstag, Mädels-Abend, Junggesellenenabschied, Familienfeier… Oder auch für eine Firmenfeier! Kochen funktioniert nämlich sehr gut als Teambildungsmaßnahme. In meinem Kochstudio haben maximal 24 Personen Platz. Dabei können 8 Personen gleichzeitig in der Küche arbeiten. Bei einer größeren Gruppe wird also gestaffelt gekocht. So ist zwischendurch auch Luft zum erzählen ;)

Absprache: Bevor es losgehen kann, ist eine individuelle Absprache nötig. Wir klären dabei: Termin, Länge der Veranstaltung, Personenzahl, Vorstellungen, Getränkeauswahl und Menükomponenten. Oder wünscht ihr euch ein Kochevent zu einem bestimmten Thema, z.B. Lunchbox fürs Büro? Auch das ist möglich!

Kosten: Die Kosten für euer Kochevent sind abhängig von der Personenzahl, dem Wareneinsatz, der Eventdauer und der Getränkeauswahl. Ihr könnt aber mit einem Kostenrahmen zwischen 250,00 – 1.000,00 € rechnen. 

Ablauf: In kleinen Gruppen werden die Rezepte unter meiner Führung zubereitet. Ich stehe euch bei jeglichen Fragen zur Seite. Bei einem Menü richten jede Gruppe ihren Gang an und serviert ihn der Gruppe. Die von euch gewählten Getränke stehen auf dem Tisch zur freien Verfügung. Alle Teilnehmenden dürfen die Rezepte zum Schluss auch mit Nachhause nehmen.

Ihr habt Fragen? Immer her damit! Ich freue mich von euch zu hören.
 

O-Töne

"Mit einer Truppe von 6 Mädels haben wir bei Apfel & Eva zum Junggesellinnenabschied meiner Schwester einen Kochabend durchgeführt. Es war wirklich ein Highlight an diesem Tag. Mit ihren Ideen für das super leckere 3-Gänge-Menü hat Linda dazu beigetragen. Linda gab uns auch Anregungen, selbst etwas Neues in der Küche auszuprobieren und stand uns tatkräftig zur Seite. Wir danken dir, liebe Linda, noch einmal herzlich dafür und können einen Kochabend bei Apfel & Eva nur wärmstens empfehlen."

Nadine M. - Meyenburg

 

Liebe Linda, unsere Familie hatte einen super Kochabend in toller Atmosphäre. Danke für die hilfreiche Unterstützung beim kochen. Wir hatten sehr viel Spaß. Ein Kochevent bei die ist eine sehr schöne Geschenkidee.

Ilka H. - Putlitz 
 

Catering

Kreatives und gesundes Catering von Apfel&Eva

Ich bereite für euch qualitativ hochwertige Buffets zu, die einfach anders sind! Von Fingerfoods über kalte und warme Buffets kann alles gebucht werden.
Bis zu 30 Personen. Im Umkreis von 20 km. Termine nach Absprache. 

Und, grummelt schon der Magen? Ich freue mich, von euch zu hören!

Kontakt

Ihr wollt euch von mir beraten lassen, euch zum Kochkurs anmelden oder habt eine Frage zur betrieblichen Gesundheitsfürsorge?

Was auch immer ihr auf dem Herzen habt, ich freue mich von euch zu hören!

Kontaktformular 1 spaltig

Formular 1spaltig / Hauptspalte

Mehr Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung für Kontaktformulare.
Einen Widerruf dieser Einverständniserklärung richten Sie bitte an den Betreiber dieser Webseite.

Apfel&Eva • Ernährungspraxis Linda Otto

Ernst‐Thälmann‐Straße 22 • 16949 Putlitz
033981/503260 •